Breaking News
Home < News < Die GOLDENE KAMERA 2012

Die GOLDENE KAMERA 2012

Am Samstag wurde in Berlin zum 47. Mal “Die Goldene Kamera von HÖRZU” verliehen. Jede Menge Promis kamen in die Hauptstadt, um sich ihren Preis abzuholen. Unter ihnen waren z.B. Florian Silbereisen, Mario Adorf, Mariella Ahrens, Sylvie van der Vaart, Thomas Anders, Daniel Bahr, Hugo Egon Balder, Iris Berben, Silke Bodenbender, Michael Bolton, Dietmar Bär, Till Brönner, Bülent Ceylan, Gerhard Delling, Nazan Eckes, Caro Emerald, Jan Fedder, Helene Fischer, Morgan Freeman, Liv Lisa Fries, Rea Garvey, Gundula Gause, Petra Gerster, Uschi Glas, Stefan Gödde, Cosma Shiva-Hagen, Dunja Hayali, Thomas Hermanns, Klaas Heufer-Umlauf, Martina Hill, Franziska Knuppe, Theo Koll, Florian König, Markus Lanz, Anna Loos, Jan Josef Liefers, Miss Piggy, Armin Mueller-Stahl, Xavier Naidoo, Nena, Christine Neubauer, Chiara Ohoven, Bastian Pastewka, Christiane Paul, Erwin Pelzig, Nina Petri, Kai Pflaume, Verona Pooth, Peter Ramsauer, Nina Ruge, Norbert Röttgen, Ralf Schmitz, Barbara Schöneberger, Birgit Schrowange, Anna-Maria Sturm, Helmut Thoma, Simone Thomalla, Sascha Vollmer.

Eine Art Vorempfang gab es im Hotel Adlon, bevor es dann rüber zur Ullstein-Halle ging. Beim Auschecken hatte RED CARPET REPORTS die Ehre einige Prominente zu begleiten.

(c) Peter Röther / PR-Fotopress

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

MORD IM ORIENTEXPRESS

Mehrere Male musste die Premiere Corona bedingt schon verschoben werden, doch nun ist es endlich so weit. Am 24. Juli wird der "Mord im Orientexpress" voraussichtlich in der Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater Premiere feiern können. Katharina Thalbach wird in dem Stück nicht nur den Meisterdetektiv Hercule Poirot spielen, sondern auch Regie führen. Sie plant ein großes Kriminalspektakel mit Tochter Anna Thalbach und Enkelin Nellie Thalbach und den Kostümen von Guido Maria Kretschmer. Auch dabei Andreja Schneider, Nadine Schori, Tobias Bonn, Alexander Dydyna, Max Gertsch, Christoph Marti, Raphael Dwinger, Mat Schuh und Wenka von Mikulicz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.