Breaking News
Home < News < SIXT feiert mit Sir Cliff Richard Geburtstag

SIXT feiert mit Sir Cliff Richard Geburtstag

Einer der weltweit führenden Autovermieter feierte am 7. März 2012 im Rahmen der ITB sein 100-jähriges Firmenjubiläum im Goya in Berlin. Mit einer kleinen “SIXT” Fahrzeugauswahl, einer Blaskapelle und Proseco am Eingang wurden die zahlreichen Gäste empfangen. Zum Gratulieren kam Pop-Legende Sir Cliff Richard, der die 600 Gäste bei seinen Songs wie “Rote Lippen” oder “Congratulation” zum Mitwippen und -singen brachte. Um das leibliche Wohl kümmerte sich der bayrische Sternekoch Alfons Schuhbeck mit Lachs auf Gurke, Scampis und anderen Delikatessen.

“HAPPY BIRTHDAY” sagten u.a. der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit, Außenminister Guido Westerwelle, Leslie Mandoki, Sabine Christiansen, Wolfgang Joop, Maria Koteneva, Vladimir Kotenev, Leslie Mandoki, Joachim Hunold, Barbara Herzsprung, Hans-Reiner Schröder, Regina Ziegler, Wolfgang Hantke, Sven Kilthau-Lander, Heidi Hetzer, Natalie Langer, Percival Duke, Jo Groebel, Alexander zu Schaumburg-Lippe, Gedeon Burkhard, Mario Adorf, Silva Imken.

© RCR Laurenz Carpen

[wp_ad_camp_1]

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

MORD IM ORIENTEXPRESS

Mehrere Male musste die Premiere Corona bedingt schon verschoben werden, doch nun ist es endlich so weit. Am 24. Juli wird der "Mord im Orientexpress" voraussichtlich in der Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater Premiere feiern können. Katharina Thalbach wird in dem Stück nicht nur den Meisterdetektiv Hercule Poirot spielen, sondern auch Regie führen. Sie plant ein großes Kriminalspektakel mit Tochter Anna Thalbach und Enkelin Nellie Thalbach und den Kostümen von Guido Maria Kretschmer. Auch dabei Andreja Schneider, Nadine Schori, Tobias Bonn, Alexander Dydyna, Max Gertsch, Christoph Marti, Raphael Dwinger, Mat Schuh und Wenka von Mikulicz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.