Breaking News
Home < Allgemein < “Ich bin die Nacktschnecke” – Micaela Schäfer im Gespräch mit Diana Richter

“Ich bin die Nacktschnecke” – Micaela Schäfer im Gespräch mit Diana Richter

Die Erotik-Konzeptkünstlerin im Interview mal ganz privat. Im Talk mit Diana Richter präsentiert sich die in Leipzig geborene Wahlberlinerin sehr natürlich, sympathisch – und sogar angezogen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
http://www.youtube.com/watch?v=yR74ZVc6Aro

Zweiter Teil des Interviews mit der selbsternannten “Nacktschnecke” Micaela Schäfer aus Berlin. Wir erfahren unter anderem von Micaelas Kinderwunsch und wen sie selber gerne einmal nackt sehen würde.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
http://www.youtube.com/watch?v=nGfKgfTwAxA

Dritter und letzter Teil unseres Interviews mit Erotikmodel Micaela Schäfer. Wir erfahren, ob Micaela sich auch mit vierzig Jahren noch ausziehen wird und warum sie schnell von Männern gestresst ist.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
http://www.youtube.com/watch?v=toADMNc21nQ

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

MORD IM ORIENTEXPRESS

Mehrere Male musste die Premiere Corona bedingt schon verschoben werden, doch nun ist es endlich so weit. Am 24. Juli wird der "Mord im Orientexpress" voraussichtlich in der Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater Premiere feiern können. Katharina Thalbach wird in dem Stück nicht nur den Meisterdetektiv Hercule Poirot spielen, sondern auch Regie führen. Sie plant ein großes Kriminalspektakel mit Tochter Anna Thalbach und Enkelin Nellie Thalbach und den Kostümen von Guido Maria Kretschmer. Auch dabei Andreja Schneider, Nadine Schori, Tobias Bonn, Alexander Dydyna, Max Gertsch, Christoph Marti, Raphael Dwinger, Mat Schuh und Wenka von Mikulicz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.