Breaking News
Home < Allgemein < 7. Mon Chéri Barbara Tag im Postpalast in München

7. Mon Chéri Barbara Tag im Postpalast in München

Am 4. Dezember feierte Ferrero Deutschland zusammen mit  zahlreichen nationalen und internationalen Stars den siebten “Mon Chéri Barbara Tag” im Postpalast in München. Mit einer deutschlandweiten Aktion liess Mon Cheri den Zauber des alten Brauchs wieder aufleben. Wie in den Jahren zuvor war es Mon Chéri dabei ein wichtiges Anliegen, gleichzeitig etwas Gutes zu tun. So wurden am Gedenktag der Heiligen Barbara in deutschen Städten auf Weihnachtsmärkten über 47.000 Kirschzweige verschenkt. Für jedes verteilte Kirschzweigbündel spendete Mon Chéri 1 Euro. Nach dem roten Teppich konnte Moderatorin Frauke Ludowig eine Spendensumme von 54.500 Euro verkünden. Das Geld geht dieses Jahr an die Stiftung Sauti Kuu (bedeutet „starke Stimmen“ auf Kisuaheli), eine gemeinnützige Organisation, die von der Kenianerin Dr. Auma Obama, Schwester von Barack Obama,  gegründet wurde. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, unter dem Motto „You are your Future“ sozial benachteiligten jungen Menschen eine Perspektive zu geben. Die Spende des Mon Chéri Barbara Tags 2013 kommt einem Projekt zugute, das benachteiligten Jugendlichen in Deutschland Unterstützung bietet und Hilfestellung leistet, um sich ein eigenes Leben aufbauen zu können.

Die prominenten Gäste des Abends waren: Stargast Juliette Binoche, Dr. Auma Obama, Catherine Deneuve, Marcia Cross (Desperate Housewives), Kelly Rutherford (Gossip Girl), Paulina Nemcova, Rosanna Davison, Yvonne Keating, Victoria Silvstedt, Oona Chanel (Nachfahrin von Coco Chanel), Sara Nuru, Lilly Becker, Valerie Campbell, Annemarie und Wayne Carpendale, Mirja Du Mont, Maxi Arland, Sabrina Fox, Regina Halmich, Lexy Hell, Karen Webb, Paul Janke, Tina Kaiser, Verena Kehrt, Sonya Kraus, Nina Moghaddam, Anna Ewelina, Dave Kaufmann u.v.m.

© RCR Yannik Bikker

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

MORD IM ORIENTEXPRESS

Mehrere Male musste die Premiere Corona bedingt schon verschoben werden, doch nun ist es endlich so weit. Am 24. Juli wird der "Mord im Orientexpress" voraussichtlich in der Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater Premiere feiern können. Katharina Thalbach wird in dem Stück nicht nur den Meisterdetektiv Hercule Poirot spielen, sondern auch Regie führen. Sie plant ein großes Kriminalspektakel mit Tochter Anna Thalbach und Enkelin Nellie Thalbach und den Kostümen von Guido Maria Kretschmer. Auch dabei Andreja Schneider, Nadine Schori, Tobias Bonn, Alexander Dydyna, Max Gertsch, Christoph Marti, Raphael Dwinger, Mat Schuh und Wenka von Mikulicz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.