Home < Allgemein < SIXT Party 2013 in Berlin

SIXT Party 2013 in Berlin

101 Jahre alt ist der Autovermieter und Mobilitätsdienstleister SIXT  in diesem Jahr geworden, und das wurde mit einer großen Party unter dem Motto „The Night The Winners Meet“ gefeiert. Regine Sixt hatte aus diesem Anlass rund 750 Gäste in den Bärensaal im Alten Stadthaus geladen. Zusammen mit Ehemann Erich und Sohn Konstantin begrüßte sie Gäste wie Heidi Hetzer, Designerin Nanna Kuckuck mit Ehemann Dirk Ullmann, den Berliner BMW-Chef Hans-Reiner Schröder, Moderator Patrice Bouédibela, Julian F.M. Stoeckel und Jean Rogers, Maria Koteneva, Carola Ferstl, Sänger Tobey Wilson und Keye Katcher zur traditionellen Sixt-Party, die immer im Rahmen der internationalen Tourismusmesse ITB stattfindet. Doch es sollte nicht nur gegessen, getrunken und  gefeiert werden, bei einer großen Tombola wurden auch Spenden für die Regine Sixt Kinderhilfe Stiftung gesammelt, die sich für die Verbesserung menschenwürdiger Lebensbedingungen für Kinder weltweit einsetzt. Nach einer Begrüßungsrede von Erich Sixt sorgten Gerry & Gary und andere Music Acts für ausgelassene Stimmung.

© RCR René du Vinage

© RCR Laurenz Carpen

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

Hollywood-Star Kiefer Sutherland gab Konzert in Berlin

Hollywood-Star Kiefer Sutherland ist mit seiner Band im Rahmen seiner "Reckless"-Tour zum zweiten Mal in Deutschland. Am 12. Juni 2018 gab er vor über 500 Fans ein Konzert im Berlin Columbia Theater.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.