Home < Events < Fitness, Wellness und Lifestyle im Bismarck-Karrée

Fitness, Wellness und Lifestyle im Bismarck-Karrée

Pünktlich zum Weltfrauentag wurde das siebte Frauenfitnessstudio WOMEN’S GYM JOPP & JOPP  im Bismarck-Karrée (Wilmersdorfer Straße /Ecke Bismarckstraße) eröffnet. Zur Einweihungsfeier am 8. März kamen zahlreiche geladene Gäste und einige Prominente – dem Anlass entsprechend fast nur Frauen.

Der Platin Swim Club ist nicht nur das einzige Frauenfitnessstudio mit Pool in Charlottenburg, es bietet auch eine exklusive Ausstattung und eine Dachterrasse. Mit einem Aufzug gelangt man direkt von der Umkleidekabine auf das Dach – mit Ausblick auf Charlottenburg und den Funkturm.  Auf rund 1.400 Quadratmetern befinden sich großzügige Geräte- und Kursflächen und ein luxuriöser Wellnessbereich mit Sauna, Dampfsauna und Ruheraum.

Das neue Fitnessstudio besuchten unter anderem Iris Mareike Steen, Senta Maria Delliponti, Joanna Tuczynska (Lothar Matthäus-Ex), Shermine Shahrivar, Sara Nuru, Isabell Horn, Model Jackie Hide, Ulrike Frank, Sängerin Jenna Hoff, Model Mandy Bork, Maja Maneiro und Alexandra Kamp.  Auch die Firmengründer Jürgen & Ralf Jopp waren natürlich gekommen, um die Eröffnung zu feiern.

© RCR René du Vinage

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

Der Rosenball 2018 – 25 Jahre Deutsche Schlaganfall-Hilfe

Es ist wahrscheinlich der schönste Ball in Berlin. Alle zwei Jahre wird der Große Ballsaal des Hotel Intercontinental in ein Blumenmeer verwandelt, wenn der Rosenball zugunsten der Schlaganfall-Hilfe mehr als 600 namhafte Persönlichkeiten aus Medien, Kultur, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft anzieht. Doch noch viel schöner ist, dass das Ganze einem guten Zweck dient und in diesem Jahr sogar ein Spendenrekord erzielt wurde - mehr als eine halbe Million Euro können für Prävention, Information und Nachsorge eingesetzt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.