Breaking News
Home < Fashion & Lifestyle < HAMMER OF THE GODS seit 25. Oktober 2013 auf DVD und Blu-ray

HAMMER OF THE GODS seit 25. Oktober 2013 auf DVD und Blu-ray

Wir schreiben das Jahr 871 n. Chr.: Im britischen Wikingerland wird der junge Krieger Steinar (Charlie Bewley) zusammen mit einer kleinen Gruppe Männer von seinem Vater, dem König der Wikinger, auf die Suche nach seinem verschollenen Bruder Hakan geschickt, um sein Volk vor dem drohenden Untergang zu bewahren. Steinars epische Reise führt ihn durch feindliches Kriegsgebiet, wird Steinar schließlich zu dem Mann, den sich sein Vater als Nachfolger für sein Land wünscht: einen gnadenlosen, unversöhnlichen und zielstrebigen Thronfolger.

 

HotG-BrDoCard3D-18

Walhalla war gestern. HAMMER OF THE GODS kommt als kaltblütiges und archaisches Wikinger- und Schlachten-Epos daher, in raue Härte und mit fesselnden Kämpfen. Seit dem 25. Oktober 2013 gibt es HAMMER OF THE GODS auf DVD und Blu-ray im Handel.

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
http://www.youtube.com/watch?v=BVOUcjxlpRM

Details DVD
Laufzeit: ca. 93 plus ca. 64 Extras Min.
Bildformat: 16×9 anamorph (2,35:1)
Ton:
Dolby Digital 5.1
Sprache: Deutsch, Englisch
Altersfreigabe: Ab 18 Jahren
Extras:
Extended Interviews, Making Of, Special Effects: Hinter den Kulissen

Details Blu-Ray
Laufzeit: ca. 97 plus ca. 67 Extras Min.
Bildformat: 1920×1080 (2,40:1)
Ton:
DTS-HD 5.1
Sprache: Deutsch, Englisch
Altersfreigabe: Ab 18 Jahren
Extras:
Extended Interviews, Making Of, Special Effects: Hinter den Kulissen

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

MORD IM ORIENTEXPRESS

Mehrere Male musste die Premiere Corona bedingt schon verschoben werden, doch nun ist es endlich so weit. Am 24. Juli wird der "Mord im Orientexpress" voraussichtlich in der Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater Premiere feiern können. Katharina Thalbach wird in dem Stück nicht nur den Meisterdetektiv Hercule Poirot spielen, sondern auch Regie führen. Sie plant ein großes Kriminalspektakel mit Tochter Anna Thalbach und Enkelin Nellie Thalbach und den Kostümen von Guido Maria Kretschmer. Auch dabei Andreja Schneider, Nadine Schori, Tobias Bonn, Alexander Dydyna, Max Gertsch, Christoph Marti, Raphael Dwinger, Mat Schuh und Wenka von Mikulicz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.