Breaking News
Home < Gewinnspiel < ENERGY IN THE PARK 2013 in München

ENERGY IN THE PARK 2013 in München

Die siebte Ausgabe von ENERGY IN THE PARK in München steigt am 07.September 2013 im Olympiapark. Auf dem Coubertinplatz werden auch dieses Jahr wieder knapp 17.000 ENERGY-Hörer erwartet, die mit Jan Delay, Gentleman, Tim Bendzko, Royal Republic und Glasperlenspiel den Olympiapark rocken werden.

Die Tickets für ENERGY IN THE PARK 2013 in München, dem größten Radio-Open Air-Festival der bayerischen Landeshauptstadt, gibt es für 20 Euro zzgl. Gebühren an allen bekannten Vorverkaufstellen und auf www.muenchenticket.de.

Jeder, der diese riesige Sommerparty, die wieder vom ENERGY Toastshow-Team Malte & Dani moderiert wird, miterleben will, sollte sich rechtzeitig Tickets sichern, denn im letzten Jahr war das Event frühzeitig ausverkauft.

energy_nip2012_buehne1_daniel_glasl

RED CARPET REPORTS verlost mit freundlicher Unterstützung des Radiosenders ENERGY München für das Event im Olympiapark 5 x 2 Karten. Um an unserer Verlosung teilzunehmen, schickt uns bitte eine Mail mit Name und Adresse an Gewinnspiel(at)RedCarpetReports.de, Stichwort “ENERGY IN THE PARK”! Die Gewinner der Verlosung werden von uns nach Ablauf der Teilnahmefrist am 04. September 2013 per E-Mail benachrichtigt. Viel Glück!

energy_nip2012_buehne3_daniel_glasl

© Bilder by D. Glasl

* Teilnahmebedingungen:  Teilnahmeschluss an der Verlosung von RedCarpetReports ist der 04.09.2013. Die Teilnahme an der Verlosung setzt die rechtzeitige Einsendung voraus. Nicht teilnehmen dürfen Mitarbeiter des o.g. Unternehmens und deren Angehörige. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Automatische Gewinnspieleinträge sind nicht gestattet!

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

A E I O U – Das schnelle Alphabet der Liebe

Sie dachte, das würde ihr nicht mehr passieren. Er wusste gar nicht, dass es so etwas überhaupt gibt. Eine Dame, ein Junge und noch eine unmögliche Liebesgeschichte.Am 8. Juni feiert A E I O U - DAS SCHNELLE ALPHABET DER LIEBE in Anwesenheit von Regisseurin und Drehbuchautorin Nicolette Krebitz sowie der Hauptdarstellerin Sophie Rois und der Kino-Neuentdeckung Milan Herms seine Premiere im Delphi Filmpalast Berlin. Kinostart ist dann am 16. Juni 2022.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.