Home < Allgemein < Mit Rebekka Ruétz geht’s hoch hinaus

Mit Rebekka Ruétz geht’s hoch hinaus

Die sympathische Designerin aus Österreich weiß ganz genau, was sie will. Besonders wenn es um Mode geht.

Mit ihrer Kollektion „Black Diamonds“ für Herbst/Winter 2014/2015 entführt sie uns auf die Spitze der Alpen, und genau so schön, wie von dort der Ausblick ist, sind auch ihre neuen Designs.

Lässige Übermäntel mit hängenden Schultern sorgen dafür, dass man nicht friert und auch noch total trendy aussieht.

Die Kollektion besticht durch tolle Silhouetten wie Key Men’s Wear Items. Auch der Shrunken Look ist mit dabei. Die weiten Teile wirken cool und lässig zugleich, wie zum Beispiel die Bundfaltenhose.

Nicht nur Tagesoutfits, sondern auch glamouröse Abend- und Cocktailkleider in Tube-Style flanierten über den Catwalk.

In einem aufregenden Materialmix finden sich feine Seide, Wolle, Baumwolle, Pailettenstoffe, sowie Leder- und Pelzimitate wieder. Ganz klar dominieren dunkle Farben mit schimmernden und irisierenden Oberflächen. Diamantschwarz, Petrol, Grauschwarz oder Granatrot werden durch Lederaccessoires und echten Bergkristallen und Granaten zum echten Hingucker.

Das Prêt-á-porter Label hat wieder mal gezeigt, für was es steht: extravagante und innovative Designs.

Langweilig wird der Winter so bestimmt nicht!

© RCR Jill-Sillina Mews

fotos: © gettyimages

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

Laura Korinth – Aufbruch

Das Künstlerduo Laura Korinth und Stephan Schulz arbeitet seit Anfang 2018 gemeinsam an eigenen Songs. Nun ist es so weit, am 26. Juli 2019 erscheint ihre erste EP mit dem passenden Titel  "Aufbruch". Bei den sechs neuen Songs ist Laura Korinth ist die Sängerin und Songwriterin und Stephan Schulz der Instrumentalist und Producer. REDCARPET REPORTS verlost drei von beiden Künstlern signierte Exemplare der brandneuen EP "AUFBRUCH".

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.