Breaking News
Home < Charity < Frank Zander organisiert 20. Weihnachtsfeier für Obdachlose und Bedürftige in Berlin

Frank Zander organisiert 20. Weihnachtsfeier für Obdachlose und Bedürftige in Berlin

Entertainer Frank Zander und seine Helfer organisierten zum 20. Mal eine Weihnachtsfeier für Obdachlose und Bedürftige in Berlin. Fast 3000 Personen folgten am Montagabend der Einladung des Gastgebers ins Hotel Estrel. Manche kamen mit den von der BVG gestellten Doppeldecker-Bussen – andere direkt zu Fuß mit Kind und Kegel. Für Obdachlose ist die Veranstaltung ein Höhepunkt jedes Jahr. Es gibt für sie hier nicht nur Gänsekeule und Klöße, sondern sie bekommen auch die Möglichkeit an diesem Abend, einen Friseur im Rahmen des Events zu besuchen. Auch Sachspenden wie Spielzeug oder Schlafsäcke dürfen sie mitnehmen.

Neben den vielen ehrenamtlichen Helfern unterstützten auch Promis wieder das Servieren der vielen tausend Portionen Gänsebraten. Berlins Innensenator Frank Henkel, Boxlegende Axel Schulz, Kulturstaatssekretär Tim Renner und Sermino Rossi brachten die warmen Speisen an die Tische. Aber auch Schlagersänger Jürgen Drews mit seiner Frau Ramona, Grünen-Chef Cem Özdemir, Neuköllns Bürgermeister Heinz Buschkowsky, Linken Fraktionschef Gregor Gysi, Boxer Arthur Abraham, Moderator Wolfgang Lippert, Schauspieler Frank Kessler, GZSZ-Serienstar Wolfgang Bahro oder Model Natascha Ochsenknecht halfen der Crew. So konnten innerhalb kürzester Zeit alle ihr Essen an den Tischen in Empfang nehmen und sich satt essen.

Auf der Bühne sorgte ein buntes Programm für Unterhaltung. Das durch X-FACTOR bekannt gewordenen Sänger-Duo Nica & Joe zeigte eine starke Gesangseinlage. Aber auch Jürgen Drews, Semino Rossi, Linda Feller und andere Musiker sorgten für gute Stimmung in der Halle des Convention Centers des Hotels.

Nach vier Stunden Programm ging dann die diesjährige Weihnachtsfeier auch schon zu Ende und bleibt den vielen Obdachlosen Menschen auf jeden Fall sehr gut in Erinnerung. Vielen Dank auch an dieser Stelle all den Helfern und Spendern, ohne die das gar nicht in dieser Form verwirklicht werden könnte!

© RCR Niklas Faralisch

© RCR Laurenz Carpen

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

MORD IM ORIENTEXPRESS

Mehrere Male musste die Premiere Corona bedingt schon verschoben werden, doch nun ist es endlich so weit. Am 24. Juli wird der "Mord im Orientexpress" voraussichtlich in der Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater Premiere feiern können. Katharina Thalbach wird in dem Stück nicht nur den Meisterdetektiv Hercule Poirot spielen, sondern auch Regie führen. Sie plant ein großes Kriminalspektakel mit Tochter Anna Thalbach und Enkelin Nellie Thalbach und den Kostümen von Guido Maria Kretschmer. Auch dabei Andreja Schneider, Nadine Schori, Tobias Bonn, Alexander Dydyna, Max Gertsch, Christoph Marti, Raphael Dwinger, Mat Schuh und Wenka von Mikulicz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.