Breaking News
Home < Charity < JUNGE HELDEN machen sich für Organspenden stark

JUNGE HELDEN machen sich für Organspenden stark

Jürgen Vogel, Collien Ulmen-Fernandes, Florian Lukas, Minh-Khai Phan Thi, Tesfai Hadnet, Anja Knauer, Susan Hoecke, Johanna Klum, Cristina do Rego, Jan Köppen oder Klaas Heufer-Umlauf, diese mehr oder weniger jungen Helden luden zur Party ins Spindler & Klatt, wo sie sich aktiv am Gelingen des Abends beteiligten. So fungierten sie als Türsteher, Kassierer, Barmixer oder DJ, verteilten Organspenderausweise und leisteten Überzeugungsarbeit. Der “Club voller Helden” bot den etwa 1500 Gästen Party und Information zugleich und das Gefühl, für einen guten Zweck zu feiern. Der Erlös des Abends geht an den Verein Junge Helden e.V.,  der es sich zur Aufgabe gemacht hat, Organspende in Deutschland vor allem bei jungen Menschen zu thematisieren und Wissen zu vermitteln.

© RCR Laurenz Carpen

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

MORD IM ORIENTEXPRESS

Mehrere Male musste die Premiere Corona bedingt schon verschoben werden, doch nun ist es endlich so weit. Am 24. Juli wird der "Mord im Orientexpress" voraussichtlich in der Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater Premiere feiern können. Katharina Thalbach wird in dem Stück nicht nur den Meisterdetektiv Hercule Poirot spielen, sondern auch Regie führen. Sie plant ein großes Kriminalspektakel mit Tochter Anna Thalbach und Enkelin Nellie Thalbach und den Kostümen von Guido Maria Kretschmer. Auch dabei Andreja Schneider, Nadine Schori, Tobias Bonn, Alexander Dydyna, Max Gertsch, Christoph Marti, Raphael Dwinger, Mat Schuh und Wenka von Mikulicz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.