Breaking News
Home < Events < Das Schlosspark Theater feierte sein traditionelles Sommerfest

Das Schlosspark Theater feierte sein traditionelles Sommerfest

Am vergangenen Samstag lud das renommierte Schlosspark Theater in Berlin-Steglitz zu seinem traditionellen Sommerfest ein, um mit den Zuschauern und Künstlern den Abschluss einer erfolgreichen Spielzeit zu feiern. Bei bestem Sommerwetter konnten die Zuschauer von 12 – 18 Uhr ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit Dieter Hallervorden, Dagmar Biener, Harald Effenberg, Frank Lüdecke, Ingeborg Krabbe uvm. erleben. Unter die Gäste mischten sich auch  Johannes Hallervorden, Jörg Moukaddam und Claudia Neidig.

© RCR Laurenz Carpen

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

MORD IM ORIENTEXPRESS

Mehrere Male musste die Premiere Corona bedingt schon verschoben werden, doch nun ist es endlich so weit. Am 24. Juli wird der "Mord im Orientexpress" voraussichtlich in der Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater Premiere feiern können. Katharina Thalbach wird in dem Stück nicht nur den Meisterdetektiv Hercule Poirot spielen, sondern auch Regie führen. Sie plant ein großes Kriminalspektakel mit Tochter Anna Thalbach und Enkelin Nellie Thalbach und den Kostümen von Guido Maria Kretschmer. Auch dabei Andreja Schneider, Nadine Schori, Tobias Bonn, Alexander Dydyna, Max Gertsch, Christoph Marti, Raphael Dwinger, Mat Schuh und Wenka von Mikulicz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.