Breaking News
Home < News < Monsieur Claude – Christian Clavier zu Gast bei der Französischen Filmwoche

Monsieur Claude – Christian Clavier zu Gast bei der Französischen Filmwoche

Einer der bisher erfolgreichsten Filme dieses Jahres kommt einmal wieder aus Frankreich! Die französische Erfolgskomödie MONSIEUR CLAUDE UND SEINE TÖCHTER begeisterte seit dem bundesweiten Kinostart im Juli 2014 mehr als 3,5 Millionen Kinozuschauer. Für diesen großen Erfolg wurde der deutsche Verleih Neue Visionen mit der Goldenen Leinwand ausgezeichnet. Überreicht wurde der Preis am 5. Dezember 2014 im Rahmen der Französischen Filmwoche in Berlin. Hauptdarsteller Christian Clavier erschien zusammen mit seinem Schauspielkollegen Noom Diawara und dem Regisseur Philippe de Chauveron persönlich im Kino in der Kulturbrauerei. Der neue französischer Botschafter Philippe Etienne hielt die Grußworte. Im Anschluss wurde die Komödie in Anwesenheit der Preisträger gezeigt.

© RCR Laurenz Carpen

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

MORD IM ORIENTEXPRESS

Mehrere Male musste die Premiere Corona bedingt schon verschoben werden, doch nun ist es endlich so weit. Am 24. Juli wird der "Mord im Orientexpress" voraussichtlich in der Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater Premiere feiern können. Katharina Thalbach wird in dem Stück nicht nur den Meisterdetektiv Hercule Poirot spielen, sondern auch Regie führen. Sie plant ein großes Kriminalspektakel mit Tochter Anna Thalbach und Enkelin Nellie Thalbach und den Kostümen von Guido Maria Kretschmer. Auch dabei Andreja Schneider, Nadine Schori, Tobias Bonn, Alexander Dydyna, Max Gertsch, Christoph Marti, Raphael Dwinger, Mat Schuh und Wenka von Mikulicz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.