Breaking News
Home < Allgemein < Industrie trifft Fashion – Zum zweiten Mal lädt Mercedes Benz in Düsseldorf ein
Industrie trifft Fashion 2015

Industrie trifft Fashion – Zum zweiten Mal lädt Mercedes Benz in Düsseldorf ein

Auf eine erfolgreiche Veranstaltung folgt bekanntlich die zweite. So hat Gastgeber Mercedes-Benz zum wiederholten Mal nach Düsseldorf in den alten Speisesaal des Mercedes-Benz Werkes eingeladen, um am 20. August Industrie und Mode miteinander zu verknüpfen. Den modischen Teil lieferten Designer wie Battaglia, Carina Shkuró, Nillary und Marcela Moda Flamenca.

Wie schon im vergangenen Jahr hat Designer Dr. Julio Cesar Battaglia mit der Firma Showstars den Gästen viel geboten. Hübsche Models, die er diesmal alle aus Spanien mitgebracht hat, um heißen spanischen Flair nach Düsseldorf zu transportieren. Er hat gleich zwei Kollektionen auf dem Laufsteg präsentiert, und auch Moderatorin Gräfin Birgit von Bentzel durfte seine Kleider während der einstündigen Show tragen.

Doch nicht nur Models dominierten den Runway, sondern auch Showacts wie das Duo “Mabea”, bestehend aus der Geigerin Beatrix Löw-Beer und dem Sänger Mathew Kay. Sie begleiteten das Publikum musikalisch durch den Abend, und die hübsche Beatrix stand den Laufstegmodels in nichts nach. Auch Sängerin Fatima Santano Trinidad sorgte mit ihrer klaren Stimme für magische Momente beim Abendevent.

Ein weiteres Highlight war das Live-Styling von Mod´s Hair mitten auf der Bühne. Die Stylistinnen haben ihre persönlichen Tricks für einen perfekten Pferdeschwanz verraten und den Laufsteg kurzerhand in einen Friseursalon verwandelt.

Nach der Show konnten noch in entspannter Atmosphäre und bei leckerem Essen Kontakte und Eindrücke ausgetauscht werden. Gespannt bleibt abzuwarten, ob und was Mercedes Benz und Showstars nächstes Jahr zu bieten haben.

 

Battaglia, Kollektion 1
Marcela Moda Flamenca

 

Carina Shkuró
Nillary

 

Battaglia, Kollektion 2
Gäste
© RCR Katja Jeroschina
Fotos © Sylvia Marinova

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

A E I O U – Das schnelle Alphabet der Liebe

Sie dachte, das würde ihr nicht mehr passieren. Er wusste gar nicht, dass es so etwas überhaupt gibt. Eine Dame, ein Junge und noch eine unmögliche Liebesgeschichte.Am 8. Juni feiert A E I O U - DAS SCHNELLE ALPHABET DER LIEBE in Anwesenheit von Regisseurin und Drehbuchautorin Nicolette Krebitz sowie der Hauptdarstellerin Sophie Rois und der Kino-Neuentdeckung Milan Herms seine Premiere im Delphi Filmpalast Berlin. Kinostart ist dann am 16. Juni 2022.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.