Breaking News
Home < Allgemein < „WIR SIND PABST“ – Die Markus PABST AUDIENZ

„WIR SIND PABST“ – Die Markus PABST AUDIENZ

Viele Jahre war Markus Pabst nur noch als Regisseur hinter den Kulissen anzutreffen, doch seit dem 26.01 sieht und hört man ihn auch wieder als Akteur auf der Bühne in seiner neuen Show. Mit ihm zeigen insgesamt 38 Mitwirkende im Wintergarten Varieté ihr Können.

Hohes Niveau und beeindruckende Leistungen aller Beteiligten zeichneten die Pabst Audienz aus. Mit 70 Jahren ist Doris am Tuch die älteste Akteurin und beweist, dass man auch in hohem Alter noch die pure Perfektion in schwindelerregender Höhe zeigen kann. Die Kunstrad-Vizeweltmeister Florian und Felix Blümmel beeindruckten mit ihren Kunststücken auf zwei Rädern. Aus der Hagel-Produktion „Weihnachtsoratorium“ im Berliner Dom war auch das große Nachwuchstalent Moritz Haase im Wintergarten mit seiner Akrobatik am Trapez am Start.

Sarah Bowden und Helmut Baumann zeigten eine erste, vielversprechende Kostprobe aus ihrem neuen Programm SALLY UND FRED (ab 24.02.2015 im Wintergarten Varieté Berlin). Weitere Gäste waren Thomas Hermanns (Quatsch Comedy Club) und Rummelsnuff (Derbe Strommusik) und viele herausragende Artisten von BASE Berlin.

Eine Mischung aus schräg, akrobatisch, burlesque, tänzerisch, musikalisch und vor allem ungewöhnlich – das macht diese einzigartige Show aus, die es von nun an regelmäßig mit immer wieder neuen Gästen im Wintergarten zu sehen geben wird.

An diesem Abend gab es für die Künstler keine Gagen. Sie alle traten für den guten Zweck auf. Die Gelder gehen am Ende an die Plattform „Base Berlin“, die jungen Künstlern eine Art Kreativschmiede bietet. Zusammen mit Caesar Twins gründete Markus Pabst vor 9 Jahren diese und führt Artisten, Regisseure und Filmemacher zusammen.

Die Markus PABST AUDIENZ – weitere Termine mit jeweils neuen Gästen am 23. März, 11. Mai und 28. September 2015

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

MORD IM ORIENTEXPRESS

Mehrere Male musste die Premiere Corona bedingt schon verschoben werden, doch nun ist es endlich so weit. Am 24. Juli wird der "Mord im Orientexpress" voraussichtlich in der Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater Premiere feiern können. Katharina Thalbach wird in dem Stück nicht nur den Meisterdetektiv Hercule Poirot spielen, sondern auch Regie führen. Sie plant ein großes Kriminalspektakel mit Tochter Anna Thalbach und Enkelin Nellie Thalbach und den Kostümen von Guido Maria Kretschmer. Auch dabei Andreja Schneider, Nadine Schori, Tobias Bonn, Alexander Dydyna, Max Gertsch, Christoph Marti, Raphael Dwinger, Mat Schuh und Wenka von Mikulicz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.