Home < Allgemein < BOY 7 – ab heute auf DVD und Blu-ray erhältlich

BOY 7 – ab heute auf DVD und Blu-ray erhältlich

BOY 7 – Vertraue Niemandem. Nicht einmal Dir selbst.

Eines Nachts erwacht der 19-jährige Sam (David Kross) auf den Gleisen eines U-Bahn-Tunnels. Wie er dort hingekommen ist oder wer er eigentlich ist, daran kann er sich nicht erinnern. Viel Zeit zum Nachdenken bleibt ihm dafür auch nicht, denn nachdem er sich auf einem Fahndungsfoto wiedererkennt und Polizisten ihn in der U-Bahn festnehmen wollen, realisiert er, dass er in großen Schwierigkeiten zu sein scheint. Erste Anhaltspunkte über seine wahre Identität gibt ihm ein von ihm selbstgeschriebenes Tagebuch, welches er durch Zufall findet. Nachdem auch noch eine junge Frau auftaucht (Emilia Schüle) fügt sich das Puzzle langsam zusammen und eine abenteuerliche Reise in die Vergangenheit beginnt.

Boy 7 beruht auf der gleichnamigen Romanvorlage der niederländischen Autorin Mirjam Mous. Regisseur des deutschen Science-Fiction-Thriller ist Özgür Yildrim, der bereits mit seinem Gangsterfilm CHIKO wie auch mit der Musikkomödie BLUTZBRÜDAZ Kinoerfolge feiern konnte. Mit Boy 7 wagt er sich an ein Genre, welchem Regisseure und Filmemacher hierzulande eher wenig Beachtung schenken. Thriller aus der großen Hollywood-Fabrik funktionieren bei uns hervorragend. Doch was deutsche Produktionen angeht, sind es eher die Komödien, die die deutschen Kinokassen klingeln lassen.

Ob es Özgüz Yildrim mit „Boy 7“ gelungen ist, den Thriller auch hier in Deutschland salonfähig zu machen, davon könnt ihr euch nun selbst überzeugen. Der Science-Fiction-Thriller mit David Kross und Emilia Schüle ist ab sofort auf DVD & auf Blu-ray erhältlich.

 

About Pia

Filmen, knipsen, quasseln, schnibbeln, schreiben. Pia Driever ist ausgebildete Videojournalistin und arbeitet in der großen weiten Medienwelt. Im Hätz vun Kölle ist sie unterwegs als „rasende Reporterin“ und macht manchmal sogar nen kleinen Abstecher nach Düsseldorf.

Check Also

Leben in den Fifties – „Zuhause bin ich Darling“ feiert Premiere in Berlin

Vor dem Schiller Theater, das nun seit über einem Jahr Spielstätte der Komödie am Kurfürstendamm ist, stehen Oldtimer aus den 50er Jahren. Passend zum Stück „Zuhause bin ich Darling“, das am Sonntag in Berlin Premiere hatte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.