Breaking News
Home < Allgemein < PKM-Sommerfest 2016

PKM-Sommerfest 2016

Bereits zum 42. Mal feierte der Parlamentskreis Mittelstand (PKM) sein traditionelles Sommerfest. Jeweils in der letzten Sitzungswoche des Deutschen Bundestages vor der parlamentarischen Sommerpause eröffnet der PKM-Vorsitzende Christian Freiherr von Stetten mit Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel das Sommerfest mit rund 2.000 Gästen aus Politik, Wirtschaft und Medien. Auch dieses Jahr fand die Veranstaltung im Garten des Kronprinzenpalais statt, wo viele Unternehmen ihre Produkte präsentierten. Schon traditionell der Rundgang der Bundeskanzlerin, bei dem sie von Stand zu Stand geht und auch mal selber Hand anlegt beim Dönerspieß, einen Wein probiert, sich kurz an den Kochtopf stellt und natürlich das ein oder andere Selfie macht.

Danach geht es dann aber auf die Bühne, wo zunächst der Gastgeber Christian Freiherr von Stetten die Anwesenden begrüßt und die Bedeutung des Mittelstands für Deutschland betont. Angela Merkel würdigt das Sommerfest in ihrer Rede: “Nach 42 Jahren kann man bei diesem Fest schon von einer Institution reden – deren Rückgrat der Mittelstand ist”. Und appelliert an eben diesen: “Wir leben in herausfordernden Zeiten. Meine Bitte ist: Schaffen Sie Ausbildungsplätze und denken Sie an die Integration.” Es folgt die Ansprache des Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Volker Kauder. Und dann ist es endlich soweit, das Bierfass wird auf der Bühne angestochen, und nun wird diskutiert, genetworkt und gefeiert.

Das kommende PKM-Sommerfest findet am 27.06.2017 ab 18 Uhr im Garten des Kronprinzenpalais statt.

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

MORD IM ORIENTEXPRESS

Mehrere Male musste die Premiere Corona bedingt schon verschoben werden, doch nun ist es endlich so weit. Am 24. Juli wird der "Mord im Orientexpress" voraussichtlich in der Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater Premiere feiern können. Katharina Thalbach wird in dem Stück nicht nur den Meisterdetektiv Hercule Poirot spielen, sondern auch Regie führen. Sie plant ein großes Kriminalspektakel mit Tochter Anna Thalbach und Enkelin Nellie Thalbach und den Kostümen von Guido Maria Kretschmer. Auch dabei Andreja Schneider, Nadine Schori, Tobias Bonn, Alexander Dydyna, Max Gertsch, Christoph Marti, Raphael Dwinger, Mat Schuh und Wenka von Mikulicz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.