Breaking News
Home < Ankündigung < Show mit viel Humor: HALLO 2016 – Mit Edith ins neue Jahr

Show mit viel Humor: HALLO 2016 – Mit Edith ins neue Jahr

Traditionell findet jedes Jahr im BKA Theater in Berlin Kreuzberg DIE Silvesterparty des Jahres statt und zwar an mehreren Tagen von Ende Dezember bis Mitte Januar. Für all diejenigen, deren Silvesterparty dann doch nicht so gut gelaufen ist, feiert Edith Schröder (Ades Zabel) mit ihren Freunden Biggy van Blond, Bob Schneider, Nicolai Tegeler und Stefan Kuschner sowie dem Special Guest Gert Thumser ganz wild ins neue Jahr.

Wer Edith Schröder (Ades Zabel) und ihre Clique aus Neukölln kennt, der weiß was einen auf der Bühne des BKA Theaters erwartet: Anarchie pur, Kiez Charme und unglaublich „scharfe“ Outfits der Hartz VIII – Empfängerin. Eine Silvestergala soll für „Rollberg TV“ aufgezeichnet werden und Edith rührt schon mal den Futschi (80% Chantré, 20% Cola) in der Salatschüssel an, dazu gibt es herrliche Parodien von Helene Fischer („Arbeitslos durch Neukölln“), Katja Ebstein (mit dem alten Klassiker „Babylon“ und einer Barbiepuppe) und der Doppelverdienerin Celine Di(j)on (Sängerin und Senfherstellerin), die „My heart will go on“ mit Gert Thumser im Eisbgerkostüm zum Besten gibt. Auch wird mehrmals dem Futschi, dem legendären Getränk aus Neukölln, gehuldigt mit der Tanzdarbietung „F-U-T-Sch-I – Futschi for me and Futschi for you“. Der Abend ist dadurch sehr kurzweilig und überaus unterhaltsam.

Wer also mal wieder richtig viel lachen möchte, sollte sich HALLO 2016 nicht entgehen lassen.

© RCR Nadin Hornberger

Weitere „HALLO 2016“ – Termine:
08.01.2016, 20:00
09.01.2016, 20:00
13.01.2016, 20:00
14.01.2016, 20:00
15.01.2016, 20:00
16.01.2016, 20:00

Mehr Infos unter www.BKA-Theater.de

About Nadin

Nadin Hornberger liebt Promi-Geschichten sowie das Kino über alles und wird nicht müde, Events in der Hauptstadt zu besuchen. Dazu gehören auch Konzerte, vornehmlich im Rock-, Pop- und Elektrobereich, sowie Theaterpremieren und Vernissagen.

Check Also

MORD IM ORIENTEXPRESS

Mehrere Male musste die Premiere Corona bedingt schon verschoben werden, doch nun ist es endlich so weit. Am 24. Juli wird der "Mord im Orientexpress" voraussichtlich in der Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater Premiere feiern können. Katharina Thalbach wird in dem Stück nicht nur den Meisterdetektiv Hercule Poirot spielen, sondern auch Regie führen. Sie plant ein großes Kriminalspektakel mit Tochter Anna Thalbach und Enkelin Nellie Thalbach und den Kostümen von Guido Maria Kretschmer. Auch dabei Andreja Schneider, Nadine Schori, Tobias Bonn, Alexander Dydyna, Max Gertsch, Christoph Marti, Raphael Dwinger, Mat Schuh und Wenka von Mikulicz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.