Breaking News
Home < Fashion & Lifestyle < FISCH ZU VIERT feiert Theaterpremiere in Berlin

FISCH ZU VIERT feiert Theaterpremiere in Berlin

Die rabenschwarze Kriminalkomödie FISCH ZU VIERT feierte am 17. November 2016 im Berliner Kriminal Theater seine gelungene Premiere in Anwesenheit des Autoren Wolfgang Kohlhaase. Inszeniert wurde das Theaterstück von Matti Wien, welcher auch in die Rolle des Dieners Rudolf schlüpfte. In den weiteren Rollen spielten Uta Schorn, Maria Jany und Cornelia Lippert. FISCH ZU VIERT ist eine der erfolgreichsten Kriminalkomödien, welche auch 40 Jahre nach seiner Entstehung nichts an Tempo, Sprachwitz und Komik verloren hat. Der große Film-Autor Wolfgang Kohlhaase, Schöpfer von Geschichten wie “Berlin – Ecke Schönhauser”, „Solo Sunny“ oder “Sommer vorm Balkon”, beweist einmal mehr sein Gespür für mit Galle und Ironie gewürzte Dialoge.Zu den Premierengästen zählten u.a. Urte Blankenstein, Pierre Bliss-Sanoussi, Matthias Maus, Franziska Troegner, Dieter Wien, Joachim Kaps, Brigitte Grothum.

© RCR Laurenz Carpen

Ein märkisches Landhaus vor langer Zeit. Jahr für Jahr verbringen die Brauerei-Erbinnen Charlotte, Cäcilie und Clementine zusammen mit ihrem Diener Rudolf dort den Sommer. Fast 30 Jahre ist Rudolf den Schwestern stets zu Diensten. Mit jeder von ihnen hat er zärtliche Stunden verbracht – freilich ohne das Wissen der jeweils anderen – und jede von ihnen hatte versprochen, ihn im Testament zu bedenken. Als er nun vorzeitig um Auszahlung bittet, will keine der Schwestern mehr von ihrem Versprechen wissen, was Rudolf zur Drohung veranlasst, sein Geheimnis auszuplaudern. Keine gute Idee, finden die Schwestern und bringen Arsen und andere todbringende Mittel ins Spiel…

foto3

FISCH ZU VIERT © Kriminal Theater Berlin

Termine: 20.11.2016, 17:00 Uhr, 26.11.2016, 16:00 Uhr + 20:00 Uhr, 01.12.2016, 20:00 Uhr, 04.12.2016, 16:00 Uhr, 11.12.2016, 16:00 Uhr, 15.12.2016, 20:00 Uhr, 19.12.2016, 20:00 Uhr, 28.12.2016, 16:00 Uhr + 20:00 Uhr, 31.12.2016, 15:30 Uhr + 19:00 Uhr, 01.01.2017, 17:00 Uhr

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

MORD IM ORIENTEXPRESS

Mehrere Male musste die Premiere Corona bedingt schon verschoben werden, doch nun ist es endlich so weit. Am 24. Juli wird der "Mord im Orientexpress" voraussichtlich in der Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater Premiere feiern können. Katharina Thalbach wird in dem Stück nicht nur den Meisterdetektiv Hercule Poirot spielen, sondern auch Regie führen. Sie plant ein großes Kriminalspektakel mit Tochter Anna Thalbach und Enkelin Nellie Thalbach und den Kostümen von Guido Maria Kretschmer. Auch dabei Andreja Schneider, Nadine Schori, Tobias Bonn, Alexander Dydyna, Max Gertsch, Christoph Marti, Raphael Dwinger, Mat Schuh und Wenka von Mikulicz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.