Breaking News
Home < Fashion & Lifestyle < GERMAN COMIC CON in Berlin begeisterte über 30.000 Fans

GERMAN COMIC CON in Berlin begeisterte über 30.000 Fans

Das vergangene Wochenende in Berlin stand ganz im Zeichen von Superhelden und Hollywood. Über 30.000 Besucher strömten an zwei Tagen in die Messehallen unter dem Funkturm, um dort ein buntes Comic-Fest zu feiern. Viele kamen in den Kostümen ihrer Helden, egal ob als Charaktere aus “STAR WARS”, “Marvel Avengers”, “Zurück in die Zukunft” oder “Eine schrecklich nette Familie”. Die erste GERMAN COMIC CON in Berlin war für alle Beteiligten ein voller Erfolg.

Internationale Stars aus Film und Fernsehen standen den Fans für Fotos und Autogramme zur Verfügung, darunter die Kult-Stars Christopher Lloyd („Zurück in die Zukunft“), Christopher Lambert („The Highlander“) und Robert Englund („A Nightmare on Elm Street“). Auch Chad Coleman („The Walking Dead“), Natalia Tena („Game of Thrones“), Billie Piper („Doctor Who“), James Marsters („Buffy“) und Famke Janssen („X-Men“) waren vor Ort.

_comicdsc_4579James Marsters

Internationale und nationale Comiczeichner, wie die Disney-Legende Don Rosa, zeichneten und signierten live.

Neben zahlreichen Panels, bei denen die Stars live auf der Bühne Rede und Antwort standen, fand auch ein großer Cosplay-Contest statt, bei dem das beste Kostüm prämiert wurde. Abgerundet wurde das abwechslungsreiche Programm durch Lesungen, Live-Podcasts und die Möglichkeit, sich mit einem DeLorean aus „Zurück in die Zukunft“ oder K.I.T.T. fotografieren zu lassen.

Ein weiteres Highlight war das Konzert von James Marsters, der exklusiv im Rahmen der GERMAN COMIC CON am Freitagabend in der Messe Berlin auftrat.

Schon jetzt steht fest, dass die GERMAN COMIC CON am 30.09.2017 in Berlin wiederkommt. Dazwischen geht es im Dezember wieder nach Dortmund und im nächsten April nach Frankfurt.

© RCR Laurenz Carpen

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

MORD IM ORIENTEXPRESS

Mehrere Male musste die Premiere Corona bedingt schon verschoben werden, doch nun ist es endlich so weit. Am 24. Juli wird der "Mord im Orientexpress" voraussichtlich in der Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater Premiere feiern können. Katharina Thalbach wird in dem Stück nicht nur den Meisterdetektiv Hercule Poirot spielen, sondern auch Regie führen. Sie plant ein großes Kriminalspektakel mit Tochter Anna Thalbach und Enkelin Nellie Thalbach und den Kostümen von Guido Maria Kretschmer. Auch dabei Andreja Schneider, Nadine Schori, Tobias Bonn, Alexander Dydyna, Max Gertsch, Christoph Marti, Raphael Dwinger, Mat Schuh und Wenka von Mikulicz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.