Breaking News
Home < Allgemein < Stella Ahangi singt SCHÖNE LIEDER

Stella Ahangi singt SCHÖNE LIEDER

Im Programm SCHÖNE LIEDER präsentiert die Sängerin Stella Ahangi eine Auswahl ihrer Lieblingslieder. Von Leonard Cohen, Joan Baez über Tango, Blues bis hin zu türkischen und griechischen Balladen. Begleitet wird sie von Mauricio Almanzor an der Gitarre und Fabian Fischer an der Percussion. Mit leisem Humor führt Stella Ahangi das Publikum durch das Programm und erzählt so mancherlei aus ihrem Liebesleben. REDCARPET REPORTS verlost 2 x 2 Karten für das Konzert im Jagdschloss Grunewald in Berlin. Bei schönem Wetter findet das Konzert auf der Seebühne des Jagdschlosses statt, bei Regen im schönen Jagdsaal des Schlosses.

STELLA AHANGI ist seit den 90er Jahren fester Bestandteil der deutschen Chansonszene. Die virtuose und charismatische Sängerin und Wahlberlinerin mit persischen Wurzeln prägte insbesondere durch ihre Interpretationen internationaler Chansons einen ganz eigenen Stil. Ihr Debut als Chansonsängerin gab Stella Ahangi 1995. Davor sang sie fast ausschließlich Flamenco und Tangos. Diese unterschiedlichen Musikstile bilden die Basis für ihr musikalisches Schaffen.

REDCARPET REPORTS

verlost

2 x 2 Tickets

für

SCHÖNE LIEDER

am 29. Juli um 18:30

im Jagdschloss Grunewald

Um an unserer Verlosung teilzunehmen, schreibt uns eine Mail an die bekannte Adresse Gewinnspiel(at)RedCarpetReports.de mit dem Stichwort „Schöne Lieder“. Die Gewinner der Verlosung werden von uns nach Ablauf der Teilnahmefrist am 28.7. 2017 per E-Mail benachrichtigt. Viel Glück!

Die Teilnahme an der Verlosung setzt die rechtzeitige Einsendung voraus. Nicht teilnehmen dürfen Mitarbeiter des o.g. Unternehmens und deren Angehörige. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Automatische Gewinnspieleinträge sind nicht gestattet.

 

Stella Ahangi & Band präsentieren SCHÖNE LIEDER auf der Wasserterrasse

29. Juli um 18:30

Jagdschloss Grunewald
Hüttenweg 100 (am Grunewaldsee)
14193 Berlin

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

LOLA und DER DEUTSCHE FILMPREIS 2022

Am 24. Juni 2022 steht der deutsche Film wieder im Mittelpunkt. Denn der Deutsche Filmpreis wird vergeben, und das nun schon zum 72. Mal.Im Berliner Palais am Funkturm werden 1.700 Gäste zur Preisverleihung erwartet. TV-Talkerin und Schauspielerin Katrin Bauerfeind wird zum ersten Mal als Gastgeberin durch den Abend führen. Das Erste überträgt die Show am selben Abend zeitversetzt ab 22 Uhr 55.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.