Breaking News
Home < Ankündigung < From Vienna With Love – Das Interview mit Conchita
Conchita, Photocall im Hotel Am Steinplatz, Berlin, 24.10.2017,

From Vienna With Love – Das Interview mit Conchita

Seit dem Gewinn des European Song Contest 2014 mit dem Titel „Rise Like A Phoenix“ ist Conchita Wurst, neuerdings einfach nur noch CONCHITA, eine der schillerndsten Figuren im internationalen Showbusiness. Conchita ist ja nicht nur Sängerin. Die von Tom Neuwirth geschaffene Kunstfigur ist Stil-Ikone, Vorbild für viele im Kampf gegen Diskriminierung und für die Rechte von Minderheiten. Conchita wird überall auf der Welt gefeiert, ist nicht nur in Österreich und Deutschland bekannt. Conchita gab sogar schon Konzerte in der Oper von Sidney.

Im November 2017 gibt Conchita zwei Konzerte mit großem Orchester in Berlin und Hamburg. Die beiden Abende stehen unter dem Motto „From Vienna With Love“. Die Anspielung an die großen James-Bond-Melodien ist unmissverständlich. Neben den eigenen Hits wie „Unstoppable“ und „Heroes“ wird es einige bekannte Film-Songs geben. Erstmals werden aber auch Titel aus dem neuen, für 2018 geplanten zweiten Album vor großem Publikum live präsentiert.

Für zwei Tage war Conchita jetzt in Berlin. Am 23. Oktober 2017 war Conchita als prominenter Gast auf der AIDS-Gala im Theater des Westens, am Dienstag, 24. Oktober 2017 stand sie der Presse Rede und Antwort. Den ganzen Tag über reihte sich ein Termin an den nächsten. Am späten Nachmittag hatte ich zunächst Gelegenheit, ein paar Fotos zu machen. Anschließend konnte ich mit ihr über die geplanten Konzerte und die neue Musik sprechen. Natürlich wollte ich auch wissen, ob in dem neuen Album noch Conchita oder doch schon mehr Tom drin steckt und wann denn die Fans mit dem Album rechnen können. Nur so viel sei schon verraten: die erste Single soll Anfang 2018 erscheinen. Und es wird in den Konzerten die ersten neuen Titel erstmals mit großer Orchester-Begleitung zu hören geben.

„FROM VIEMMA WITH LOVE“ – Termine:

07.11.2017, 20.00 Uhr – Philharmonie Berlin

08.11.2017, 20.00 Uhr – Laeiszhalle Hamburg

Hier könnt ihr selbst hören, was Conchita zu sagen hatte:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/7b3pjffnPk8

 

© RCR Christian Behring, 25.10.2017

About Christian

Christian Behring

Check Also

AMAZING FAMILY – Die Reise der Familie Mann

Am 27. Juni 2021 feiert mit „AMAZING FAMILY“ ein Stück auf der Bühne des Renaissance-Theaters seine Premiere, das sich mit der berühmtesten Künstlerfamilie Deutschlands beschäftigt. Die Manns – allen voran die Brüder Klaus und Heinrich – prägten vor allem in den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts die deutsche Literatur. Aber auch die anderen Familienmitglieder üben erfolgreich künstlerischen Berufe aus. Bei der Uraufführung des Stückes steht mit Peter Kremer, Markus Gertken, Boris Aljinović, Judith Rosmair, Guntbert Warns und Noëlle Haeseling ein hochkarätiges Schauspielerensemble auf der Bühne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.