Breaking News
Home < Interview < Henning Wehland im Gespräch

Henning Wehland im Gespräch

Am 27. Januar 2017 veröffentlichte Henning Wehland sein erstes Solo-Album. “Der Letzte an der Bar” hat er das Album genannt. Mehr dazu hier. Am Freitag, den 3. Februar hatten wir Gelegenheit, mit ihm darüber zu sprechen. Wehland ist kein Unbekannter. Seit mehr als 25 Jahren ist er mit H-Blockx und Söhne Mannheims unterwegs und längst eine feste Größe im Musikbusiness. Natürlich wollten wir wissen, warum er jetzt sein Debüt als Solist gibt. Im Radiocenter Berlin sprachen wir mit ihm über die Musik, Texte und die Kollaborationen mit LaBrassBanda und Sarah Connor, mit der er ab März auch auf Tour geht:

 

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/MDO9Rc_KKtk

 

(c) RCR Christian Behring, 04.02.2017

About Christian

Christian Behring

Check Also

MORD IM ORIENTEXPRESS

Mehrere Male musste die Premiere Corona bedingt schon verschoben werden, doch nun ist es endlich so weit. Am 24. Juli wird der "Mord im Orientexpress" voraussichtlich in der Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater Premiere feiern können. Katharina Thalbach wird in dem Stück nicht nur den Meisterdetektiv Hercule Poirot spielen, sondern auch Regie führen. Sie plant ein großes Kriminalspektakel mit Tochter Anna Thalbach und Enkelin Nellie Thalbach und den Kostümen von Guido Maria Kretschmer. Auch dabei Andreja Schneider, Nadine Schori, Tobias Bonn, Alexander Dydyna, Max Gertsch, Christoph Marti, Raphael Dwinger, Mat Schuh und Wenka von Mikulicz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.