Home < News < Luc Besson stellte VALERIAN – DIE STADT DER TAUSEND PLANETEN in Berlin vor

Luc Besson stellte VALERIAN – DIE STADT DER TAUSEND PLANETEN in Berlin vor

Am 19.07.2017 feierte Starregisseur und Produzent Luc Besson sein neustes Meisterwerk VALERIAN – DIE STADT DER TAUSEND PLANETEN umringt von zahlreichen Fans im Sony Center in Berlin.

In sieben Jahren erschuf er eine spektakuläre Science-Fiction Welt und nannte es liebevoll „a new born baby“. Zahlreiche Prominente waren Teil einer atemberaubenden Premiere, u.a. Sandra Maischberger, Franziska Knuppe, Jana Pallaske, Julia Dietze, Friedrich Liechtenstein, Clemens Schick, Nikolai Kinski, Oliver Kalkofe, Stefan Konarske und die frühere Boxerin Regina Halmich.
Schauspielerin Annabelle Mandeng berichtete vom roten Teppich und die YouTuber Robert Hofmann & Patrice Bouédibéla moderierten die Social Movie Night.

© Nicole Kubelka

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=MB-msBSNTMA

About Laurenz

Check Also

DEUTSCHER SCHAUSPIELPREIS 2018

Der Rote Teppich vor dem Berliner Zoo Palast war blau und sehr gut besucht. Beim Preis von Schauspielern für Schauspieler war er naturgemäß auch mit eben solchen bevölkert. Nach dem Empfang im Hotel am Steinplatz gab es nun erstmal rund zwei Stunden Blitzlichtgewitter, Interviews und Selfies, bevor es dann zur Gala und Preisverleihung in den großen Saal des Kinos ging. Zur anschließenden After Show Party ging es nur über die Strasse ins Waldorf Astoria, wo auf zwei Etagen bis in den Morgen gefeiert wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.