Home < Allgemein < MICHALSKY StyleNite: Dream Again and Dream Big

MICHALSKY StyleNite: Dream Again and Dream Big

Fantastisches Modespektakel zum Abschluss der Berlin Fashion Week   

Designer Michael Michalsky beendete mit einer großartigen Kollektion und einem spektakulären Finale die diesjährige Berlin Fashion Week. Unter dem Motto „Dream Again” präsentierte der Modemacher im Berliner Tempodrom eine Traumwelt aus Gold und zeigte eine Auswahl seines Couture-Labels „ATELIER MICHALSKY“. Die Gäste seiner Show, darunter US-Botschafter Richard Grenell, Ex-GNTM-Juror Thomas Hayo, Sängerin Grace Capristo und Model Sophia Thomalla, waren begeistert.   

Die MICHALSKY StyleNite startete am Freitagabend zunächst mit einer fulminanten musikalischen Live-Performance des britischen Sängers und Songwriters Charlie Winston. Zum von Schauspieler Ben Becker aus dem Off rezitierten Gedicht „Der Panther“ von Rainer Maria Rilke erhob sich aus dem Nebelmeer ein spektakuläres Traumbild, welches das Publikum bei sphärisch getragener Musik zum Träumen einlud. Die Kulisse aus goldenem Catwalk und Stehlen transportierte die wichtige Botschaft der neuen Haute Couture Kollektion: Just dream again… und alles ist möglich. 

“Dream Again ist eine Aufforderung, die positiven Seiten unseres Lebens zu sehen. Ein Aufruf an die Menschen, sich wieder auf die Möglichkeiten zu fokussieren und nicht die Probleme in den Vordergrund zu stellen”, sagte Michael Michalsky.

Der Designer zeigte 36 Männer- und Frauen-Looks, die durch den Boxpsport inspiriert waren. Das absolute Highlight der Show war ein Look, der eine Boxershorts mit einer skulpturalen goldenen Korsage und einer Boxing-Robe kombinierte, und beim Publikum für große Begeisterung sorgte. Alle Looks wurden mit eng am Bein anliegenden low-to-the-ground  Haute Couture Boxing-Sneakers ergänzt. Michalskys Mode wurde u.a. von Model Elias Becker, der aktuellen GNTM-Siegerin Toni und Model Marie Nasemann präsentiert.

Im Anschluss an eine fantastische Show feierten Berliner Mode- und Szenegrößen den Abschluss der diesjährigen Berlin Fashion Week.

© Sandra Pabst

© RCR Laurenz Carpen

 

About René

René du Vinage ist Autor, Fotograf und Übersetzer und lebt nach Paris und London nun in Berlin. Sein Motto: "Heute ist die gute, alte Zeit von morgen".

Check Also

Gewinnspiel zum Kinostart von Verschwörung

Sie gehört zu den außergewöhnlichsten und facettenreichsten weiblichen Kultfiguren überhaupt: Lisbeth Salander. In ihrem neuesten Kinothriller VERSCHWÖRUNG wird sie ab dem 22. November 2018 eindrucksvoll von der preisgekrönten britischen Schauspielerin Claire Foy („The Crown“) verkörpert. Das Mädchen mit dem Drachen-Tattoo kämpft erneut gegen das Unrecht. Und diesmal so persönlich wie nie zuvor. Zum Kinostart von VERSCHWÖRUNG verlost REDCARPET REPORTS tolle Preise.