Breaking News
Home < Interview < Alexa Feser – Das Interview
"Alexa FESER", Photo Call, Berlin, 05.03.2018

Alexa Feser – Das Interview

Im April 2017 veröffentlichte Alexa Feser ihr drittes Album “Zwischen den Sekunden”. Im April 2018 geht sie mit dem Streichquartett BERLIN STRINGS wieder auf Akustik Tour. “Sieben auf einen Streich”, so der Untertitel in Anspielung auf die sieben Bühnen, auf denen sie ihre neu arrangierten Songs präsentiert.

Alexa Feser im Arema-Restaurant, Berlin-Moabit, 05.03.208
Alexa Feser im Arema-Restaurant, Berlin-Moabit, 05.03.208

Diese Tournee ist dann nach Mai 2017 und Januar 2018 bereits die dritte zu dem Album. Alexa Feser war aber zwischen den einzelnen Tour-Blöcken nicht untätig. Auf der Suche nach Inspiration hat sie sich wieder einmal verändert, hat sich einen neuen Kiez gesucht und ist in Moabit fündig geworden. Ein gutes Dutzend neuer Songs sind auch schon entstanden, ein paar sind sogar schon fertig. Wenn alles klappt, gibt es die ersten Kostproben schon dieses Jahr zu hören.

Über all das sprachen wir mit ihr in einem ihrer Lieblings-Restaurants in Berlin-Moabit. Das Gespräch führte Teresa Hoerl.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/zQk0nLUPGyg

Hier noch die Live-Termine von Alexa Feser:

17.04.: Bremen – Schlachthof

18.04.: Bochum – Christuskirche

19.04.: Berlin – Passionskirche

20.04.: Chemnitz – Stadthalle

22.04.: Stuttgart – Im Wizemann

23.04.: München – Muffathalle

24.04.: Rostock – Heiligengeistkirche

Wer die sympathische Sängerin live erleben möchte, sollte sich beeilen. Wie zu hören war, sollen einige Termine schon ausverkauft sein.

 

© Christian Behring im März 2018 

About Christian

Christian Behring

Check Also

MORD IM ORIENTEXPRESS

Mehrere Male musste die Premiere Corona bedingt schon verschoben werden, doch nun ist es endlich so weit. Am 24. Juli wird der "Mord im Orientexpress" voraussichtlich in der Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater Premiere feiern können. Katharina Thalbach wird in dem Stück nicht nur den Meisterdetektiv Hercule Poirot spielen, sondern auch Regie führen. Sie plant ein großes Kriminalspektakel mit Tochter Anna Thalbach und Enkelin Nellie Thalbach und den Kostümen von Guido Maria Kretschmer. Auch dabei Andreja Schneider, Nadine Schori, Tobias Bonn, Alexander Dydyna, Max Gertsch, Christoph Marti, Raphael Dwinger, Mat Schuh und Wenka von Mikulicz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.