Breaking News
Home < News < MEIN NAME IST SOMEBODY – Zwei Fäuste kehren zurück nach Dresden

MEIN NAME IST SOMEBODY – Zwei Fäuste kehren zurück nach Dresden

Am Monatagabend fand in Dresden die Deutschland-Premiere von MEIN NAME IST SOMEBODY – ZWEI FÄUSTE KEHREN ZURÜCK statt. Terence Hill, der als Kind in der Stadt Lommatzsch in der Nähe von Dresden lebte, präsentierte seinen neuen Film. Bevor die Filmvorführung startete, stand er auf der Bühne seinen Fans Rede und Antwort und outete sich als “Sachse”. In zwei nacheinander gezeigten Vorstellungen besuchten mehr als 5000 Zuschauer die Filmnacht am Elbufer. Dabei wurde Terence Hill mit überwältigendem Applaus von den Fans gefeiert. Begleitet wurde er von dem kongenialen Synchronsprecher Thomas Danneberg und Jesse Hill, Produzent und Sohn von Terence Hill. Der Empfang am Roten Teppich wurde von 500.000 Fans live via Facebook mitverfolgt.

© RCR Laurenz Carpen

 

Update:
Auf seiner Kinotour machte Terence Hill am 21. August 2018 einen Halt in Berlin. Auch hier wurde die Film-Legende von seinen Fans begeistert empfangen. Bilder der Premiere, welche im ehrwürdigen Zoo Palast stattfand, gibt es hier zu sehen.

© RCR Peter Röther

Kino Tourdaten

Hamburg – Mittwoch, 22.08. Cinemaxx Hamburg-Dammtor

Bochum – Donnerstag, 23.08. UCI Kinowelt Ruhrpark

Worms – Freitag, 24.08. Open Air Worms

Sulzbach – Samstag, 25.08. Kinopolis Main-Taurus

Frankfurt am Main – Samstag, 25.08. Cinestar Metropolis

Nürnberg – Sonntag, 26.08. Cinecitta

München – Sonntag, 26.08. Mathäser Filmpalast

Der Roadmovie MEIN NAME IST SOMEBODY – ZWEI FÄUSTE KEHREN ZURÜCK wird außerdem bundesweit im Rahmen eines großen Event-Kinostarts am 23. und 26.08.2018 zu sehen sein.

 

About Laurenz

Check Also

MORD IM ORIENTEXPRESS

Mehrere Male musste die Premiere Corona bedingt schon verschoben werden, doch nun ist es endlich so weit. Am 24. Juli wird der "Mord im Orientexpress" voraussichtlich in der Komödie am Kurfürstendamm im Schiller Theater Premiere feiern können. Katharina Thalbach wird in dem Stück nicht nur den Meisterdetektiv Hercule Poirot spielen, sondern auch Regie führen. Sie plant ein großes Kriminalspektakel mit Tochter Anna Thalbach und Enkelin Nellie Thalbach und den Kostümen von Guido Maria Kretschmer. Auch dabei Andreja Schneider, Nadine Schori, Tobias Bonn, Alexander Dydyna, Max Gertsch, Christoph Marti, Raphael Dwinger, Mat Schuh und Wenka von Mikulicz.