Home < Ankündigung < SONG FÜR MIA – mit Paula Kalenberg und Tim Oliver Schultz
Song für Mia, Portrait, Paula Kalenberg, Tim oliver schultz

SONG FÜR MIA – mit Paula Kalenberg und Tim Oliver Schultz

SONG FÜR MIA heißt eine romantische Liebeskomödie, die die ARD am Samstag, 16. Februar 2019 um 20.15 Uhr zeigt. Der Titel gibt die Richtung des Films schon vor: Romantik und Liebe und das Ganze untermalt von viel moderner Pop-Musik.

In den Hauptrollen sind zwei der beliebtesten deutschen Schauspieler zu sehen. Paula Kalenberg als Mia und Tim Oliver Schultz ist Sebastian „Sebbe“ Jagow und eine Geschichte fast wie im richtigen Märchen:

Sebbe ist ein Sohn aus gutem Hause, der in jeder Hinsicht noch auf der Suche ist. Musik macht er bisher eher zum Zeitvertreib. Abends hängt er mit seinen Kumpels in DER Disco der Stadt ab. Morgens wacht er dann meist neben einem Mädel auf, an dass er sich schon gar nicht mehr erinnern kann. Eines Tages winkt aber sogar ein Plattenvertrag. Bevor Sebbe das feiern kann, hat er einen Unfall, bei dem ein Aneurysma platzt und Sebbe erblindet. Was für ein Schock! Sebbe kommt nicht mehr alleine klar und ist auf fremde Hilfe angewiesen. Das ist der Moment, als Mia als Pflegerin in sein Leben tritt…

Am 25. Januar 2019 standen die beiden Hauptdarsteller in Berlin Rede und Antwort zum Film und ihren Rollen. Schaut am besten selbst, was sie alles im Gespräch mit Teresa Hoerl verrieten. Teresa Hoerl ist nicht nur Moderatorin, sondern vor allem selbst eine versierte Musikerin, und hatte deshalb natürlich auch ein paar spezielle Fragen an Tim:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/gv2_gM9diMo

 

Bereits einen Tag vor der Ausstrahlung erscheint der Soundtrack zum Film. Der SONG FÜR MIA „Es braucht Zeit“ erschien als Vorab-Single bereits am 10. Januar 2019. Geschrieben wurde er von Jens Schneider (Joris, Max Giesinger, Vincent Weiß) und produziert von Michael Herberger (Xavier Naidoo, Sing meinen Song), der zusammen mit Jules Kalmbacher für den Score von SONG FÜR MIA verantwortlich zeichnet. Tim Oliver Schultz, der schon in „Systemfehler“ (ebenfalls mit Paula Kalenberg) einen Musiker spielte, hat hier natürlich auch wieder selbst gesungen.

song für mia, soundtrack cover

 

SONG FÜR MIA – SAMSTAG, 16. FEBRUAR 2019, 20:15 UHR

BESETZUNG  
Sebastian Sebbe Jagow Tim Oliver Schultz
Mia Königs Paula Kalenberg
Annelie Jagow Angela Roy
Gabriel Jagow Daniel Friedrich
Erik Jonathan Beck
Finn Rony Herman
Jens Meinhold Max von Thun
Doktor Michels Sophie von Kessel
Regie Mira Thiel
Musik Michael Herberger

Jules Kalmbacher

Jens Schneider

Quelle: ARD degeto / Constantin Television / Jacqueline Krause Burberg

© Christian Behring im Februar 2019

About Christian

Christian Behring

Check Also

Arte Empfang – die deutsch-französische Kunst!

Am 12. Februar lud der deutsch-französische Sender ARTE wieder zum Empfang in die Kunstakademie am Pariser Platz anlässlich der 69. Berlinale!