Home < Interview < Vivi und Fanny sind die SENORITAS
Vivien Behr und Fanny Sophia Carabias Martin, "SENORITAS", Photocall, Maerkisches Ufer, Berlin, 01.07.2019

Vivi und Fanny sind die SENORITAS

Am 21. Juni 2019 erschien das Debüt-Album der SENORITAS. Was als erstes auffällt: Die SENORITAS bringen eine neue Farbe in die deutsche Schlagerlandschaft. Frischer, moderner, sommerlich leichter Pop, gemischt mit spanischen Rhythmen  kennzeichnet ihre Musik. Dazu singen sie auch noch abwechselnd spanisch und deutsch, entsprechend haben die Titel auch mal deutsche (Fiesta mit Dir / Ein Kuss/…) oder spanische Namen (Hola, hola / Si o no / Loca /…). Wenn man weiß, daß Fanny Deutsch-Spanierin ist und ihre Wurzeln auch in Alicante hat und Vivi sich seit Kindertagen für Spanien und dessen Kultur interessiert, verwundert das auch nicht weiter.

Vivien Behr und Fanny Sophia Carabias Martin, "SENORITAS", Photocall, Maerkisches Ufer, Berlin, 01.07.2019
Vivi und Fanny , „SENORITAS“, Photocall, Maerkisches Ufer, Berlin, 01.07.2019

2018 lernten sich die Zwei bei der Arbeit in einem Berliner Tonstudio kennen. Schnell war klar, dass sie nicht nur viele Gemeinsamkeiten haben, sondern auch gut miteinander harmonieren, sich ergänzen und auch viel Spaß zusammen haben. Und so machten sie sich an die Arbeit, schrieben gemeinsam Songs. Den passenden Produzenten hatten sie in Vitali Zestovskih (LEA, Gestört Aber Geil)  ja schon gefunden, schließlich hatte er sie miteinander bekannt gemacht. Für den sommerlichen Sound sorgte Kraans De Lutin (Culcha Candela) an den Reglern.

Mit ihrem ersten gemeinsamen Album liefern Vivi und Fanny genau den richtigen Sound für diesen heißen Sommer. 

Senoritas, Album-Cover

Am 1. Juli 2019 gaben Vivi und Fanny ihr erstes Video-Interview überhaupt. Somit seid ihr die ersten, die hören und sehen könnt, wie sich die  SENORITAS dabei machten. Ein wenig Aufregung war natürlich zu spüren. Aber genauso, wie ungezwungen, natürlich und sympathisch Vivi und Fanny das meisterten.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/lBJ-YW7JQmg

© Christian Behring im Juli 2019

About Christian

Christian Behring

Check Also

Alvaro Soler legt noch mal nach

Seit dem 7. Mai 2019 gehört Alvaro Soler nun zum Team der neuen Staffel von „Sing meinen Song – das Tauschkonzert“. Dazu erschien jetzt auch eine erweiterte Ausgabe des Albums „Mar de colores“ mit drei ganz neuen Songs.