Home < Tag Archives: POSTBAHNHOF

Tag Archives: POSTBAHNHOF

LARKIN POE auf Stippvisite in Deutschland

Im Fritz-Club im Postbahnhof präsentierten die beiden Schwestern Rebecca (Leadgesang, Gitarre, Mandoline) und Megan Lovell (Dobro, Violine, Gesang) vorwiegend Songs aus ihrem aktuellen Album „KIN“

Read More »

Lena im Postbahnhof

Nach Konzerten in unter anderem München und Dresden setzte Lena ihre 'No one can catch us'-Tour 2013 in der Hauptstadt fort.

Read More »

Thomas Godoj im FritzClub

Am Montagabend gab Tomas Godoj ein Konzert im kleinen Postbahnhof. Eigentlich hatte er seine 2012-er Tour „So gewollt“ bereits beendet, aber wegen der großen Nachfrage entschloß er sich, vier Zusatzkonzerte zu geben. Das vorletzte fand nun am 10.12. im Berliner FritzClub im Postbahnhof statt. Unter den Zuschauern waren viele, die auch schon in Recklinghausen oder beim großen Open Air am Timmendorfer ...

Read More »

SAINT SAVIOUR im FritzClub im Berliner Postbahnhof

Becky Jones, besser bekannt als Saint Saviour und momentan der wohl am heißesten gehandelte Name in der Londoner Szene kommt jetzt für drei exklusive Clubkonzerte nach Deutschland. Am 07. Juli wird sie im Postbahnhof in Berlin spielen, am 08. Juli ist sie im Luxor in Köln zu sehen und am 15. Juli dürfen sich die Münchner über ihr Konzert im Backstage freuen.

Read More »

Selah Sue – Konzert in Berlin

Frankreich und Belgien liegen der schönen Selah Sue schon seit längerem zu Füßen. Am 15.03.2012 gab sie ein umjubeltes Konzert im ausverkauften Postbahnhof.

Read More »

THE JEZABELS am 10.03.12 im Berliner Postbahnhof

2011 war das Jahr von The Jezabels. Erstmals in Berlin und gleich zwei ausverkaufte Konzerte in der Hauptstadt. Anfang 2012 erscheint das Debutalbum der Band, das sie in Berlin im März vorstellen. Schnell eine Karte sichern, denn die großartigen Bühnenqualitäten der Band sind längst bekannt!

Read More »

Rich Robinson And Band im Kleinen Postbahnhof

Gitarrist Rich Robinson gründete Mitte der 80er gemeinsam mit seinem Bruder Chris die Band The Black Crowes. Inspiration holten sich die Jungs dabei von Bands wie The Allman Brothers Band und Led Zeppelin. Gleich mit ihrem Debütalbum "Shake your moneymaker" gelang der Band ein weltweiter Erfolg. Nachdem sich The Black Crowes aber nach einigen Umbesetzungen Ende 2001 trennten, beschloss Rich Robinson seiner Liebe zur Musik nun solo nachzugehen.

Read More »